Das Overwatch-Heroes FAQ – Wichtige Fragen zum Spiel hier beantwortet

Willkommen in unserem kleinen (großen) Overwatch FAQ Artikel von Overheroes.de, wir versuchen hier alle wichtigen Fragen rund um Overwatch zu beantworten. Aber keine Sorge solltest du hier nicht alle Fragen oder Antworten finden die du suchst, zögere nicht in unserem Forum vorbei zuschauen und dort deine Frage zu stellen.

Sollten sich Informationen nach einem Großen Patch ändern, oder sich sonst wichtige Dinge im Spiel ändern werden wir das FAQ natürlich aktualisieren.

Was ist Overwatch?

Overwatch ist der erste Team-Shooter von Blizzard und wurde aus den Überresten des eingestellten Titan MMOs erschaffen. Falls du wissen willst wie nah Overwatch, Titan gekommen ist, solltest du dir hier diesen Artikel durchlesen (Englisch!).

Ist Overwatch kostenlos?

Overwatch wird 40 Euro kosten bei Blizzard. Solltest du Overwatch im Laden kaufen bekommst du die Origin Edition und musst 60 Euro dafür zahlen.

Kommen danach noch weitere kosten auf mich zu?

Nein Overwatch ist nach dem einmaligen Kauf kostenlos. Auch weitere Helden und Karten die später ins Spiel kommen werden dich keinen Cent kosten!

Wie funktioniert das mit den Lootboxen und warum kann ich diese Kaufen, ich dachte das Spiel sei kostenlos?!

Lootboxen besitzen nichts weiteres außer kosmetische Items, möchtest du also zum Beispiel einen Taucherhelm für Winston haben findest du diesen in den Boxen. Mit jeden Level-Up bekommst du eine Lootbox geschenkt und es gibt unendlich Level im Spiel. Und ja du kannst diese Boxen auch kaufen (nicht die Skins) da du aber recht fix im Level aufsteigst ist das kaufen der Lootboxen nur für ungeduldige Leute die hoffen einen Skin zu ergatten. Ein muss ist das aber alles nicht und es schränkt dich nicht in deinem Spiel ein wie in anderen Spielen.

Blizzard bringt also weitere Karten und Helden raus, kannst du da genauer werden?

Na, klar! Blizzard hat angekündigt neue Helden (unbekannte Anzahl) als auch neue Maps mit unterschiedlichen Spielmodi ins Spiel zu bringen. Alle Helden auch auch Maps werden vollkommen kostenlos sein und stehen dir sofort nach dem erscheinen zur Verfügung! (Gemunkelt wird das auf jeden Fall zwei Supporter und ein Tank dazu kommen)

Wie viele verschiedene Maps und Spielmodi gibt es eigentlich?

Insgesamt gibt es 12 verschiedene Karten für Overwatch (18 sogar wenn man die unterschiedlichen Karten abschnitte vom Kontrolle Modus mitzählt). Diese zwölf Karten sind auf jewels 4 Spielmodi aufgeteilt, also drei karten je Modi.

  • Angriff: Die Angreifer versuchen, eine Reihe von Zielpunkten einzunehmen. Die Verteidiger halten sie auf, bis die Zeit abläuft.
  • Eskorte: Die Angreifer eskortieren ihre Fracht an einen bestimmten Punkt auf der Karte, während die Verteidiger versuchen, sie daran zu hindern, ihr Ziel innerhalb der Zeit zu erreichen.
  • Kontrolle: Zwei Teams versuchen, ein gemeinsames Ziel zu erobern und zu halten. Das Team, das zuerst zwei Runden gewinnt, geht siegreich aus dem Match hervor.
  • Angriff/Eskorte: Die Angreifer erobern zunächst eine Fracht und eskortieren sie dann an ihren Zielort. Die Verteidiger versuchen, sie aufzuhalten.

Gibt es einen Einzelspielermodus bzw. eine Kampagne?

Nein so etwas gibt es leider nicht, man kann zwar gegen Bots spielen, das war es aber auch. Möchtest du mehr über die Overwatch-Geschichte erfahren solltest du dir unbedingt die Comics und die Kurzfilme anschauen.

Was sind diese…“Klassen“?

Am einfachsten lassen sich diese Klassen in vier verschiedene Kategorien aufteilen, Defensiv, Offensiv, Unterstützer und Tank.

  • Offensiv: Schadensklassen die ihre Ehre in der forderten Front suchen und massiven Schaden austeilen können, aber nicht unbedingt viel aushalten.
  • Defensiv: Auch hierbei handelt es sich um Schadensklassen, aber mit einem Twist. Die Klasse selber versucht meist weiter hinten im Kampfgeschehen zu bleiben und besitzt meist immer eine Fertigkeit die das Team in irgendeiner weise unterstützt (durch Wände schauen, Schilde usw.).
  • Unterstützer: Die Klasse selber versucht ihre verbündeten durch Heilung, Buffs und Debuffs zu unterstützen. Schaden gehört definitiv nicht zu ihren Stärken und nicht selten sind sie schwach genug dass sie beschützt werden müssen.
  • Tank: Der Tank ist genau das was man sich unter dem namen vorstellt. Ein Held mit viel Leben, verschiedenen Verteidigungsmöglichkeiten und immer vorne mitten im Getümmel.

Ultimates: Ultimates sind die stärksten Fertigkeiten im Spiel und sind von Held zu Held vollkommen unterschiedlich. Einige Ultimates verursachen massiven Schaden, können deine Verbündeten wiederbeleben, oder stellen Utility-Fertigkeiten da die dein Team unterstützen.
Das Ultimate wird durch viele verschiedene Aktionen auf dem Feld aufgebaut. Schaden, Heilung, Schilde, Fertigkeiten das alles baut dein Ultimate auf.

Muss ich Waffen im Spiel erstmal freischalten, ähnlich wie in anderen Shootern?

Nein alle Klassen und Waffen stehen dir von Anfang an zur Verfügung, das einzige was man sich wohl freischalten kann sind Skins und diese wirken sich nicht auf das Spiel aus!

Wird es sogenannte „Dedicated-Server“ geben die von der Community betreut wird?

Nein, Blizzard hat ganz klar gesagt das sie alle Server für Overwatch betreuen werden und alles über das Battle.net laufen wird. Es wird aber Custome-Games geben, also Level, die die Spieler selber aufmachen dürfen, für Turniere oder sonstiges.

Gibt es ein eingebauten Voice-Chat in Overwatch?

Ja den gibt es tatsächlich, sollte dir nicht nach Reden sein kannst du sogar ein Commando-Rad benutzen und deinen Team durch Emotes befehle erteilen.

Gibt es auch einen Ranked-Modus in Overwatch?

Ja dieser kommt kurz nach dem Release ins Spiel und man kann dann verschiedene Ränge erspielen und später sogar verschiedene Belohnungen freispielen (Skins).

Ist es möglich die Ganze Zeit nur einen Helden zu spielen?

Ja das ist möglich, wir raten davon aber ab! Denn Overwatch basiert simpel ausgedrückt auf Stein,Schere,Papier. Und du wirst es schwer haben mit der Schere den Stein zu besiegen. ein häufiges Heldenwechseln ist vom Vorteil, auch mehrere Helden von der gleichen Sorte auf dem Spielfeld zu spielen macht Sinn.

Wer ist der stärkste Held in Overwatch?

Bastion! Kleiner Scherz, wie schon one Frage drüber erwähnt gibt es nicht den stärksten Helden da das Spiel auf Stein, Schere, Papier beruht. Und es immer einen Helden gibt der den anderen Helden Über ist (vorausgesetzt du kannst ihn spielen).

Welche Helden empfiehlt ihr für den Anfang?

Uff allgemein gilt, teste jeden mal aus und versuche ein Gefühl für den Helden zu bekommen, Helden die ich als angenehm und einfach zu Spielen empfinde sind für andere Leute wieder ein Graus und andersrum, hier dennoch ein paar Tips.

  • Angriff: Soldier76,Reaper,McCree
  • Defensiv: Mei,Junkrat,Bastion (Widowmaker wenn Sniper)
  • Tank: Reinhardt, D.va,Winston
  • Support: Lucio, Merci

 


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Kommentar schreiben

Auf Overheroes.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.